Drache Funki und das zauberhafte Weihnachtsgeschenk

Marionettentheater Märchen an Fäden - Drache Funki und das zauberhafte Weihnachtsgeschenk - Salbenbrau lernt stricken.
Luri bringt dem Zaubermeister Salbenbrau das Stricken bei.

Zaubermeister Salbenbrau ist ratlos. Was schenkt er seiner alten Jugendliebe, der Fee Berchtholda, zu Weihnachten?
Am besten etwas Selbstgemachtes. Dafür lernt der Zaubermeister sogar noch stricken! Doch dann die Katastrophe: Die Hexe Keppelzahn stibitzt sein schönes Weihnachtsgeschenk! Da geht es im Zauberwald aber drunter und drüber...

 

Rührend-turbulente Adventgeschichte für die ganze Familie ab ca. 3 Jahren, Dauer: ca. 40 Minuten.


Gestrickte Requisiten: Waltraud Bergmann

 

Schafkundliche Informationen: Mittelalterverein Vulpes Virides und Bäuerin Lore Ebner

Marionettentheater Märchen an Fäden - Drache Funki und das zauberhafte Weihnachtsgeschenk - Hexe Keppelzahn stiehlt den Schal.
Die Hexe Keppelzahn hat den gestrickten Schal gestohlen!

Premiere am 27. Nov. 2019 im Schloss Seggau, Steiermark

 

Total begeistert waren gestern alle kleinen und großen Gäste von unserem 1. Märchen-Nachmittag mit dem Marionettentheater "Märchen an Fäden" bei uns im SCHLOSS SEGGAU. Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen!

SCHLOSS SEGGAU, 28. Nov. 2019 (via facebook)


Hier geht's zur Ankündigung von "Drache Funki und das zauberhafte Weihnachtsgeschenk" auf der Schallaburg 2019: Video auf der Facebook-Seite von NÖ Familienland.